Handyvertrag trotz Schufa

Werbung

Handyvertrag trotz Schufa
Wer sich ein Handy zulegen möchte hat die Wahl zwischen einem Prepaidhandy und einem Handy mit Vertrag.
Meistens entscheidet man sich für einen Vertrag weil man zu vergünstigten Konditionen telefonieren und SMS schreiben kann.
Aber wer einen Handyvertrag abschließen möchte darf keinen negativen Schufa-Eintrag haben.
Die Schufa nimmt die Daten aller deutschen bezüglich deren Kreditwürdigkeit auf und speichert sie, bevor ein Vertrag zustande kommt kann der Vertragspartner diese Daten einsehen.
Hat man mal eine Rechnung nicht rechtzeitig gezahlt oder hängt mit den Raten eines Ratenkaufs zurück hat man einen solchen negativen Schufa-Eintrag. Auch die Handyanbieter wollen das Risiko nicht eingehen dass der Kunde die Rechnungen nicht bezahlt und sehen die Schufaeinträge ein.
Aber im Internet findet man Anbieter bei denen man Handyverträge trotz Schufaeintrag bekommen kann. Bei diesen Anbietern sollte man sich aber versichern dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt bevor man einen Vertrag unterschreibt.
Ist man sich seiner Sache nicht sicher sollte man statt dem Handy ohne Schufa mit Vertrag doch auf ein Prepaidhandy zurückgreifen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Handyvertrag trotz Schufa, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , ,

1 comment

  1. Elia Costanzo 20. Juni 2013 at 22:05 Reply

    Ich brauche ein handy ohne schufa.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.