iPhone 4 aus Frankreich

Werbung

iPhone 4 aus Frankreich
Wie schon beim letzten Mal, hat man auch jetzt wieder die Möglichkeit sich das iPhone 4 ohne Vertrag aus dem Ausland zu besorgen, was wesentlich günstiger ist als in Deutschland. Wer also keinen T-Mobile Vertrag abschließen möchte und den Sim-Lock umgehen will, für den ist Frankreich eine sehr gute Alternative.

Was kostet das iPhone 4 aus Frankreich?
In Frankreich kostet das iPhone 4 ohne Simlock um einiges weniger als in Deutschland. Das Modell in schwarz und mit 16GB Speicherkapazität nur 629 Euro, will man 32GB Speicherplatz haben muss man 739 Euro zahlen. rechnet man KOsten für Versandkosten oder einen Flug nach Frankreich dazu kommt man immer noch billiger weg als wenn man in Deutschland einkauft.

iPhone 4 in Frankreich kaufen
Hat man Freunde oder Verwandte in Frankreich, ist das natürlich der einfachste Weg um das ipHone 4 zu bekommen. Man kann sich das iPhone 4 kaufen lassen oder kann bei einer Bestellung deren Adresse angeben. Im Apple Store in Farnkreich bestellen und eine deutsche Adresse angeben ist natürlich nicht möglich. Oder man verbindet den iPhone Kauf mit einem netten Urlaub in Frankreich und geht dort direkt in den Apple Store. Es könnte allerdings schwer werden dort ein Gerät zu beskommen, da es nicht überall Lagerbestände gibt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
iPhone 4 aus Frankreich, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Tagged: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.